Ausstellungen / Presse

Die Westfälischen Nachrichten berichteten am 29.11.2013 :CAM00677

Meine erste Ausstellung:CAM00682Wenn ein Nähcafé auf Tour geht…. ist das wie ein Umzug. Alles was nicht angeschraubt ist, fährt mit und das sieht dann so aus :

Adventsausstellung im Küchenhaus Disseler im Sendener Gewerbegebiet im November 2013…..

Ein Adventskalender der Extra-Klasse und andere weihnachtliche Elfenwerke, sowie Glöckchen & Co.

Ein Adventskalender der Extra-Klasse und andere weihnachtliche Elfenwerke, sowie Glöckchen & Co.

Dieses Kaputzen-Modell hat viele ganz verschiedene Leute angesprochen.

Dieses Kaputzen-Modell erfreute sich großer Beliebtheit bei ganz unterschiedlichen Leuten.

In dem beleuchteten Küchenschrank sahen die Bordüren auch sehr schön aus

In dem beleuchteten Küchenschrank sahen die Bordüren auch sehr schön aus

Knopfboxen auf Tour....

Knopfboxen auf Tour….

 

Kleiner Artikel in der “Hallo” im Dezember 2013:

CAM00680 Die Westfälischen Nachrichten

berichteten im Januar 2014:

Närrisches Nähen mit Profibeistand

Am 16.März 2014 können Sie uns auf der Sendener Wellnessmesse besuchen. Die Organisatorin der Messe findet, dass einige Stunden im Nähcafé mit kreativer Arbeit zu verbringen bedeutet, den Alltag hinter sich zu lassen und mit dieser Art Wellness die Seele zu streicheln. Da hat sie aber recht, wie ich finde und schwupps, machen wir da mit.....

Am 16.März 2014 konnten Sie uns auf der Sendener Wellnessmesse besuchen.

Hat meine Arbeit im Nähcafé etwas mit Wellness zu tun? Ich darf hier immer öfter erleben, wie meine Kunden ihren Alltag draußen lassen, eintauchen in eine farbenfrohe, kreative Welt und sich hier das tolle Gefühl holen, etwas selbst erschaffen zu haben. Das “Näh´Dich glücklich” – Gefühl.

Wenn das nicht Wellness ist…..

CAM00174

Der Messestand ist aufgebaut, Eule, Schweinchen und Elfen sind alle dabei

Einen schönen großen Stand hatten wir da aufgebaut, Eule, Schweinchen und Elfen waren alle dabei.

Zauberhaft und bunt ist der Stand, die Besucher bekommen gleich einen Eindruck von der Nähcafé-Atmosphäre.

Zauberhaft und bunt war der Stand, die Besucher bekamen gleich einen Eindruck von der Nähcafé-Atmosphäre.

Die Wellness-Messe in der Sendener Steverhalle bot mir viel Platz und es war warm und trocken....

Die Wellness-Messe in der Sendener Steverhalle bot mir viel Platz und es war warm und trocken….

Ganz anders war es da auf dem Maifest 2014 in Senden.....

Ganz anders war es da auf dem Maifest 2014 in Senden…..

Da war es richtig kalt und ich war froh, dass ich ein Dach über dem Kopf hatte.

Da war es richtig kalt und ich war froh, dass ich ein Dach über dem Kopf hatte.

Mein kleiner Stand wurde ordentlich vom Wind geschüttelt.

Mein kleiner Stand wurde ordentlich vom Wind geschüttelt.

Im November 2014 durfte ich wieder bei der Adventsausstellung im Küchenhaus Disseler ausstellen.

Im November 2014 durfte ich wieder bei der Adventsausstellung im Küchenhaus Disseler ausstellen.

Im Mai 2015 War ich zum ersten Mal mit einem Stand auf dem Dülmener Viktor-Markt vertreten.

Im Mai 2015 War ich zum ersten Mal mit einem Stand auf dem Dülmener Viktor-Markt vertreten.

Beim Sendener Maifest 2016 ging mein Pavillion zu Bruch....der Himmel hat es aber gut mit uns gemeint, es ging auch ohne Dach ganz gut :)

Beim Sendener Maifest 2016 ging mein Pavillion zu Bruch….der Himmel hat es aber gut mit uns gemeint, es ging auch ohne Dach ganz gut 🙂

Nähcafé on Tour....diesen Herbst erstmals mit größerem Stand

Nähcafé on Tour….diesen Herbst erstmals mit größerem Stand

Unser Stand auf dem Sendener Herbst am 25.9.2016

Unser Stand auf dem Sendener Herbst am 25.9.2016

Trotz Baustellen-Blockaden in Senden…. Maifest 2018

Von der fröhlichen Kuschelbande wurden einige Tierchen gekauft.

Unsere kleine Mitmach-Gelegenheit wurde gut angenommen beim Sendener Herbst 2017

Auch eine kleine Auswahl an Stoffen konnte man am Stand käuflich erwerben.

Kühl und nass ging es auf dem Lüdinghauser Weihnachtsmarkt 2018 zu.

Rund 40 hübsch beleuchtete Hütten gab es da. Ich fand meine Hütte konnte sich sehen lassen.

Mitmach-Stand beim Sendener Maifest 2019